Call us Today: +49 29 75.96 99 00

 

 

Aktuelle News

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir hoffen, dass Sie, Ihre Kolleginnen und Kollegen und Familien gesund sind. In einer ersten Mail haben wir Ihnen bereits allgemeine Informationen zum Thema „Coronavirus“ und zum Arbeiten im Homeoffice zukommen lassen.

Als Ihr Partner im Bereich Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz möchten wir Ihnen weiterhin versichern, dass wir von ARQUS gerne jederzeit für Fragen zur Verfügung stehen. Vielmehr sehen wir es als wichtige Aufgabe an, unsere Kunden proaktiv zu unterstützen und möchten Sie deshalb in der „aktuellen Lage“ - auch unter Berücksichtigung der Entwicklungen im Arbeits- und Gesundheitsschutz - laufend mit neuen Informationen und Erkenntnissen versorgen:

  • Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat gemeinsam mit dem Hauptgeschäftsführer der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, Dr. Stefan Hussy, den Arbeitsschutzstandard COVID 19 vorgestellt. Dieser formuliert konkrete Anforderungen an den Arbeitsschutz in Zeiten der Corona-Krise (https://www.bmas.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/2020/einheitlicher-arbeitsschutz-gegen-coronavirus.html). Dieser Arbeitsschutzstandard befindet sich ebenfalls auch als pdf.-Datei im Anhang dieser Mail.

  • DGUV – Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung

Im Plakat „Coronavirus - Allgemeine Schutzmaßnahmen“ werden hygienische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz vor einer Infektion gegenüber dem SARS-CoV-2 Virus im Betrieb beschrieben (https://publikationen.dguv.de/praevention/allgemeine-informationen/3787/coronavirus-allgemeine-schutzmassnahmen). Dieses Plakat befindet sich ebenfalls auch als pdf.-Datei im Anhang dieser Mail.

  • DGUV – Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung

Flyer zum Thema „Verdachts- und Erkrankungsfälle im Betrieb“ mit hilfreichen Informationen zu verschiedenen Themen, wie Verdachtserkennung im Betrieb, Etablierung von Schutzmaßnahmen und weiteren wichtigen Erkenntnissen. (https://publikationen.dguv.de/widgets/pdf/download/article/3790).

Wichtiger und erster Ansprechpartner sollte jedoch stets Ihre Betriebsärztin bzw. Ihr Betriebsarzt sein! Wenn Sie Fragen zur Vorgehensweise haben, melden Sie sich gerne bei uns.
Wir unterstützen Sie gerne bei der Durchführung Ihrer Gefährdungsbeurteilung zum Thema „SARS-CoV-2“ und bei der Umsetzung Ihrer betrieblichen Schutzmaßnahmen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien weiterhin alles Gute für die vor uns liegende Zeit!

 

 

ARQUS Prospekt-blättern Sie hier...

Deckblatt

 

 

 


Contact Us

ARQUS Ingenieurbüro GmbH & Co. KG

Astenbergstr. 1

DE-57392 Schmallenberg

+49 2975.969900

info@arqus.eu

Features

  • zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
  • monatliche Toolbox-Meetings zu aktuellen Themen
  • koninuierliche Verbesserungsabsprachen
  • kritische Analyse der eigenen Arbeit
  • regelmäßige Ausbildungslehrgänge der Mitarbeiter und Geschäftsführer
  • Shopfloormanagement (LEAN-Management)

 

Kurz und knapp - Angebot für Kleinstunternehmer

Wir bieten auch die Basisbetreuung gem. DGUV für Kleinstbetriebe bis 10 Mitarbeitern auf dem Gebiet der Arbeitssicherheit.

In der Grundbetreuung enthalten ist die jährliche Begehung des Betriebes inkl. Unterstützung bei der Erstellung der Gefährdungsbeurteilung

Fordern Sie unverbindlich Ihr Angebot an!